Erstklässler aufgepasst!


Auch in diesem Jahr bietet der Musikverein Helmsheim wieder eine Blockflötengruppe an. Bei uns mitmachen heißt: keine Langeweile haben, neue Freunde gewinnen, ohne Leistungsdruck miteinander musizieren, feiern, spielen und vieles mehr!

Die erste Probe findet am Montag, 10.10.2022 in der Alten Kelter statt. Die Kinder werden durch fachmännische Leitung zur Musik hingeführt. Wir bieten einen Rahmen, in dem sich jedes Kind individuell musisch entwickeln, sein eigenes Lerntempo bestimmen und sich seinen Fähigkeiten entsprechend einbringen kann.

Sich musikalisch zu betätigen fördert die Konzentrationsfähigkeit und das teamorientierte Arbeiten. Die Mannschaft - das Orchester - ist der Star, zu dem jeder Einzelne einen wichtigen Teil beiträgt! 

Rückmeldungen und Nachfragen bis 26.09.2022 gerne per E-Mail an mv.helmsheim@web.de. 

Wir wünschen euch einen schönen Schul-start und freuen uns auf euch!

Über 50 Maschinen beim diesjährigen Traktortreffen

Schnell war die Wiese hinter der Turnhalle Helmsheim am 3. Juli nach Auffahrt der Maschinen um 9 Uhr gefüllt.

Egal ob Traktor, Mofa oder Unimog, egal ob aus Helmsheim, Obergrombach, Stutensee, Weingarten oder sogar aus dem Enzkreis und dem Ludwigsburger Raum – über 60 Traktorbegeisterte haben bei bestem Wetter den Weg mit ihren Oldtimerschätzen nach Helmsheim gefunden. Das Treffen sorgte für einen Austausch der Besitzer untereinander und mit den Gästen.

 

Für die kleinen Traktorbegeisterten organisierte die Jugend des Musikvereins einen Parcours, den die Kinder mit ihren Trettraktoren durchfahren konnten. Das Küchenteam versorgte die Gäste mit reichlich Getränken, Gegrilltem, Kaffee und Kuchen.

 

Zum Nachmittag unterhielten unsere derzeit jüngsten MusikerInnen, die BlockflötenschülerInnen, mit drei Stücken die Gäste. Auch unsere Jugendkapelle mit SchülerInnen aus Helmsheim und Gondelsheim, die erst drei gemeinsame Proben in dieser Konstellation hatten, haben ihre einstudierten Stücke präsentiert. Beide Gruppen erhielten für ihre Vorträge reichlich Applaus, sodass das Publikum nach einer Zugabe verlangte.

 

Der Musikverein Helmsheim bedankt sich bei allen, die zu diesem Fest beigetragen haben. Besonderer Dank geht an Franz Hellriegel und Berthold Huber für die Organisation des Traktortreffens.

 

Wir freuen uns schon auf die nächste Schlepperausstellung in Helmsheim. 

 

(Text: Luisa Huber)  

Wir proben wieder!

Seit Ende August proben wir wieder ... die Sommerpause ist vorbei und aus der Kelter ziehen montags wieder Blasmusik-Klänge durch die Luft!

Wir wollen nun sondieren, in welcher Form wir unsere Musik und Aktivitäten wieder sicher und "corona-konform" an die Öffentlichkeit bringen können, damit auch unsere treuen Zuhörer, Mitglieder und Fans wieder mehr vom Musikverein haben. Hier sind wir auch immer offen für Ideen, wer sich einbringen möchte darf sich gerne melden.  

Wir werden Sie und euch alle auf dem Laufenden halten!

Platzkonzert im Juli

Einen gelungenen Abschluss des musikalischen Wochenendes auf dem Helmsheimer Dorfplatz gestaltete der Musikverein am 26. Juli. Petrus hatte wohl schon die Hand an der Schleuse, aber die beiden Orchester des Musikvereins begeisterten nicht nur die zahlreichen Zuhörer auf dem Dorfplatz, sondern sorgten auch dafür, dass der Auftritt trocken über die Bühne ging.
Man merkte den Musikerinnen und Musikern an, dass sie froh waren, endlich wieder vor Publikum zu spielen. Der Auftritt machte Spaß und forderte den verdienten Applaus der Zuhörer. Ein herzliches Dankeschön an alle, die das kleine Konzert besucht haben. 

Balkonmusik am 3. Advent

.... und wieder hat uns das Corona-Virus im Griff und wir können leider weder proben noch öffentliche Auftritte organisieren.

Auch unsere Adventsmusik im Dorf, wo wir am ersten Advent an verschiedenen Stationen im Dorf spielen wollten, sowie unser Beitrag zum Dorf-Weihnachtsmarkt der Freien Wähler fallen dem Virus zum Opfer - schade!

Immerhin darf der Jugend-Unterricht weiter stattfinden, so dass wenigstens unser Nachwuchs den Spaß am Musizieren und die Übung nicht verliert.

 

Trotz Lockdown wollen wir die Instrumente nicht ungebraucht im Eck liegen lassen... schon am St. Martin haben einige von uns auf Balkon und Terrasse dafür gesorgt, dass Martins- und Laternenlieder durch Helmsheim geklungen sind.

 

Auch im Advent wollen wir dafür sorgen, dass weihnachtliche Klänge im Dorf zu hören sind... immer mal wieder werden sich unsere jungen und alten Musiker ans Fenster, auf den Balkon, in die Einfahrt, auf die Terrasse oder auf die Straße stellen und Advents- und Weihnachtslieder spielen. 

 

Einfach mal beim Familienspaziergang oder beim Spielen im Garten die Ohren offen halten, vielleicht weht euch das eine oder andere Liedchen um die Ohren!

 

Der Musikverein Helmsheim wünscht allen Mitgliedern und Freunden einen schönen, besinnlichen und ruhigen Advent. Bleibt alle gesund!